Kostenloser Rückversand
Hotline: 06192/902870
100.000 zufriedene Kunden
bekannt aus

Schuhe24 erhält EY "Entrepreneur Award 2018"

EY Award 2018 für Dr. Dominik Benner und Schuhe24

Dr. Dominik Benner, Gründer und CEO von Deutschlands wachstumsstärkstem Online-Schuhportal SCHUHE24, gehört laut der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (früher Ernst & Young) zu den innovativsten und dynamischsten Unternehmern der Bundesrepublik. Der Erfinder der Schuh-Sales-Plattform, die den stationären Einzelhandel in Deutschland digitalisiert, hat es beim „Entrepreneur Of The Year 2018“-Award der Consulting-Company, der nun in Berlin im Deutschen Historischen Museum vergeben wurde, in die Top-4 der Kategorie „Digitale Transformation“ geschafft und hierfür einen Preis erhalten. Dr. Dominik Benner: „EY ist ein Global Player und verfügt über tiefe Einblicke in internationale und nationale Märkte. Dass SCHUHE24.DE als herausragendes, wachstumsstarkes und besonders innovatives Unternehmen identifiziert wird, zeichnet unsere Arbeit aus und freut uns natürlich.“ Der Wirtschaftspreis wird seit über 30 Jahren in 60 Ländern vergeben und gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen seiner Art. Moderiert wurde die Veranstaltung von Judith Rakers.

Warum Schuhe24 ausgezeichnet wurde

Zu den Beurteilungskriterien gehören Wachstum, Zukunftspotenzial, Innovation, Mitarbeiterführung und gesellschaftliche Verantwortung. SCHUHE24.DE schafft seit 2013 zusätzliche, digitale Sales-Kanäle für den stationären Schuheinzelhandel in Deutschland, dessen Existenz durch große Shopping-Plattformen wie Amazon oder Zalando immer stärker bedroht wird, mit einem einzigartigen Geschäftsmodell und generiert so zusätzliche Einnahmequellen für die Läden. Es eröffnet teilnehmenden Händlern die Möglichkeit, ihre Produkte nicht nur im Ladengeschäft, sondern auch über SCHUHE24.DE zu verkaufen. Aktuell haben sich bereits 900 Händler dem Online-Portal angeschlossen, das allein in diesem Jahr mehr als 110 Prozent gewachsen ist und im kommenden Jahr einen Umsatz von über 100 Mio. Euro plant.