Kostenloser Rückversand
Hotline: 06192/902870
100.000 zufriedene Kunden
bekannt aus

Die besten Outdoor und Trekking Sandalen für den perfekten Wanderurlaub

 

Outdoor-Sandalen sind Wanderschuhe der besonderen Art. Das bequeme Schuhwerk für Naturfreunde und Abenteurer bietet sich von Frühling bis Herbst für zahlreiche Freizeitaktivitäten wie Wanderungen im Gebirge oder Spaziergänge mit dem Hund im Wald an. Dabei können die Sandalen für Damen, Herren und Kinder unterschiedliche Formen annehmen. Von Sandaletten über Zehentrenner bis hin zu Trekkingsandalen mit robusten Sohlen ist alles dabei. Natürlich sollte bei der Auswahl des passenden Schuhwerks für die nächste Reise zu Fuß nur auf die besten Wanderschuhe gesetzt werden. Zahlreiche Marken begeistern Wanderfreudige mit ihren Schuhen und hier müssen auf jeden Fall Keen Sandalen für Damen und Herren genannt werden. In Europa aus hochwertigen Materialien hergestellt sind Modelle wie die Keen Clearwater CNX Trekkingsandalen für jeden Trip geschaffen. Ebenso effektiv sind die Seven Seas von Jack Wolfskin mit den zusätzlichen Verschlussmöglichkeiten an der Ferse oder die Ecco Offroad, die robust und bequem zugleich sind. Natürlich dürfen hier nicht die Teva Tirra Damen Sandalen und Salomon Techamphibian vergessen werden, die kraftvoll im Gelände unterstützen. All diese Modelle haben eines gemeinsam: sie schützen die Füße und versorgen sie mit ausreichend frischer Luft.

Outdoorsandalen mit Zehenschutz für steiniges Gelände

Wanderschuhe, egal ob es sich um effektive Trekkingsandalen oder modische Plateau Sandalen für lange Spaziergänge auf nicht befestigten Wegen handelt, müssen den Fuß während der gesamten Zeit unterstützen. Aus diesem Grund verfügen sie über eine Vielzahl von Komponenten, die bei allen Bewegungen in der Natur dem Fuß die notwendige Kraft verleihen. Selbst auf schwierigen Böden wie matschigen Wanderwegen oder Kies geben die Sandalen nicht nach. Zu diesen Komponenten zählt der Zehenschutz. Outdoor-Sandalen mit Zehenschutz sind wichtig für Kinder, die ihre ersten Schritte im Freien unternehmen und sich mit ihren Eltern und anderen Kindern austoben wollen. Beim Zehenschutz handelt es sich um ein weiteres Stück Leder oder Stoff, das bei den Kinder Sandalen an der Spitze befestigt ist und die empfindlichen Zehen vor Stößen, Steinen und spitzen Gegenständen schützt. So können sich die kleinen Racker frei in ihren Kindersandalen bewegen und die Welt erkunden. Sandalen für Damen und Herren mit Zehenschutz sind ebenfalls zu finden und sind vor allem bei empfindlichen oder langen Zehen zu empfehlen.

Outdoor- und Trekking Sandalen für Einlagen oder mit Wechselfussbett

Trekkingsandalen sollen nicht nur als festes Schuhwerk funktionieren, sondern dem Träger viel Komfort bieten. Für diesen Fall sind viele Sandalen so designed, dass sie mit Einlagen versehen werden können. Orthopädische Einlagen sind für viele Menschen wichtig, da sie den Komfort beim Tragen der Sandalen und Wanderschuhe verbessern. Sie stützen die Druckpunkte des Fußes und ermöglichen somit eine angenehme Abrollbewegung beim Gehen. Outdoorsandalen mit Platz für Einlagen werden zum Beispiel von Marken wie Finn Comfort oder Waldläufer angeboten. Ebenso wichtig ist die Möglichkeit, das Fußbett der Schuhe zu wechseln. Wenn das Fußbett an die Form des Fußes angepasst wird, muss dieses natürlich in die sommerlichen Sandalen für Herren und Damen eingesetzt werden können. Zahlreiche Hersteller bieten selbst Zehentrenner mit einem Wechselfußbett an, um den Komfort bei Spaziergängen im Freien zu ermöglichen.

Outdoorsandalen für Herren, Damen und Kinder - was man beim Kauf beachten muss

Bei der Auswahl passender Wander-Sandalen ist natürlich auf einige Punkte zu achten. Zuerst sollten die Funktionen und das Material der Wanderschuhe betrachtet werden. Es muss nicht immer Leder gewählt werden, denn dank moderner Synthetikfasern und Verarbeitungsformen werden Outdoorsandalen immer leichter und zugleich bleiben sie robust. Die Beschaffenheit der Sohle ist ein weiterer Punkt. Plateau Sandalen für Spaziergänge im Wald benötigen Profil, ebenso wie Kinder Sandalen für die Sprösslinge. Das richtige Profil ist sogar noch wichtiger, wenn es mit den Sandalen in die Berge geht. Größe und Weite der Schuhe müssen exakt stimmen. Nur so rutschen die Füße nicht beim Tragen der Trekkingschuhe und im gleichen Moment sitzen sie nicht zu eng. Selbst eine halbe Größe kann einen Unterschied beim Sitz der Wanderschuhe machen, was sehr unangenehm werden kann bei langen Spaziergängen. Vor allem Kinder Sandalen müssen die richtige Größe haben, damit sie die Sandalen nicht sofort wieder verlieren.

Passende Artikel
SALE
-9%
Gabor Sandalen beige Gabor
Sandalen beige
72,70 € 79,95 €
SALE
-2%
Gabor Sandalen schwarz Gabor
Sandalen schwarz
68,40 € 69,95 €