Kostenloser Rückversand
Hotline: 06192/902870
100.000 zufriedene Kunden
bekannt aus

Mules - die Alternative zu Ballerinas, Sandalen und Espadrilles für den Sommer

Wer an Marokko, Wüsten und Märchen aus dem Orient denkt, wird sich auch an spitze Schuhe und Sandalen mit einzigartigen Formen und Farben erinnern. Genau diesem Trend folgen die It-Schuhe des Jahres: Mules. Mules Schuhe sind kein unbeschriebenes Blatt in der Fashion-Welt, doch gehören sie nicht zu den Basics, was schade ist. Denn die Schuhe, deren Ursprung als Hausschuh im Mittelmeerraum liegt, können so viel mehr und brauchen sich nicht vor der Konkurrenz zu verstecken. Sie sind nahe verwandt mit den Babouche, ein Schuhmodell aus der marokkanischen Hauptstadt Marrakesch, und bei ihnen handelt es sich wie bei den Mules um Pantoletten, deren Ferse offen ist und sich dadurch perfekt zum Reinschlüpfen anbieten. Ein Highlight an den Schuhen ist ihre simple Form, die über Muster und Farbkombinationen ihr wahres Potential zeigen und dabei praktisch und bequem zugleich sind. Neben Sandalen, Espadrilles, Sandaletten und Clogs für Damen sind die Mules ein Must-have für die kommenden Sommer.

Sandalen und Sandaletten mit Charme und Kombination Freude

Mule sind seit dem Sommer 2017 nicht aus den Schuhregalen wegzudenken. Aufgrund ihrer femininen Schnittform lassen sie sich perfekt in Szene setzen. Egal ob die träumerischen Pantoletten als Akzent zu einem bestehenden Outfit gewählt werden oder die Garderobe um die Mules herum angepasst wird, sie ziehen alle Blicke auf sich. Das macht sie so interessant, da die Designer wirklich alle Geschütze mit diesem Stil auffahren, um ihre Neuinterpretation des arabischen Schuhwerks der Welt zu präsentieren. Für Fashionistas gibt es natürlich nichts besseres, sind die einzelnen Modelle doch wahre Kombinations Künstler. Egal ob in spitzer oder runder Form, schon ein fallendes Seidenkleid reicht schon aus, um das ganze Potential der Mule Pantoletten zu entfalten. Oder wie wäre es mit einer Chinos für die Dame, einer Bluse in warmen Farben und einer Sonnenbrille? Das schreit förmlich nach einem Urlaub auf den Marktplätzen des Orients.

Mules als Ergänzung zu Pantoletten und Plateau Sandalen verzaubern mit orientalischer Exotik

Besonders ansprechend sind Mule aufgrund der Vielfalt im Bezug auf die Muster, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Von traditionell angehauchten Sandalen mit Troddeln, die in geometrischen Ornamenten, wie sie typisch für den Orient und die arabische Welt sind, und äußerst farbenfroh angeboten werden bis zu minimalistisch angehauchten Varianten, die eine Farbe in den Vordergrund stellen. Mules Schuhe wollen nicht nur begeistern, sondern verzaubern und Frauen regelrecht um ihren Finger wickeln mit den märchenhaften Formen und Farben. Immer öfter jedoch setzen die Labels und Designer auf den orientalischen Flair, den warmen Charakter, der einladend und mysteriös zugleich ist. Mules sind offenherzig, wissen jedoch was sie wollen. Sie sind ein Statement schlechthin. Dabei dominieren Farben und Akzente aus tiefen Blautönen, Pastelltöne, elegantes Gold und Silber, verspieltes Rosa, sattes Grün, traumhaftes Violett in zahlreichen Nuancen und sanftes Gelb. Die Verläufe der Farben sind definiert von den Mustern, die heute nicht mehr für Sandalen, Sandaletten oder Ballerinas genutzt werden.

Ballerinas in Blau, Weiß oder Schwarz? Mules verleihen einen Hauch von Einzigartigkeit am Fuß

Neben den zahlreichen Mustern, Farben und Verzierungen machen die Mule mit ihren Dekorelementen auf sich aufmerksam. Sie geben den Mules Schuhen einen einzigartigen Touch, der sinnlich, feminin und edel ist. Dazu gehören neben den schon erwähnten Troddeln auch glitzernde Perlen, wilden Fransen oder verträumten Blumen, die mehr sagen als Worte es je könnten. So muss die Frau von heute nicht mehr nur auf klassische Formen und Farbtöne setzen, sondern kann sich einen warmen Charakter freuen, der fantasievoller nicht sein könnte. Hergestellt wird ein traditioneller Mule in aufwendiger Handarbeit, ähnlich einem Babouche, und verwendet für die Forderkappe ausschließlich hochwertiges Leder, das anschließend mit Stoff bezogen wird, der das Muster des fertigen Modells trägt. Die Pantoletten sind jetzt schon wieder dabei, die Herzen jeder Fashionista zu erobern. Malerisch, fast mystisch präsentieren sich die Schuhe, ohne dabei jemals den Bezug zur Realität zu verlieren. Sie wissen zu überzeugen und dabei jede Frau zum Träumen zu bringen.