Kostenloser Rückversand
Hotline: 06192/902870
100.000 zufriedene Kunden
bekannt aus

Ballerinas - von wegen was für Entenfüße!

Was männliche (Stil-) Kritiker zu Ballerinas sagen

Neulich haben wir im Fundus des Internet einen spannenden Artikel gefunden: Der Kritiker Bernd Graff der Sueddeutschen Zeitung hat einen solchen Kritik-Artikel über Ballerinas geschrieben, sein Fazit (hier der Artikel): "Ballerinas sind einfach keine Schuhe für erwachsene Damen, auch wenn Salvatore Capezio, dieser Halunke, den elastischen Lederhauch Ende des 19. Jahrhunderts als Damenschlupfschuhmodell entwarf und damit auch noch reüssierte. Gut, bei Tänzerinnen des Staatsballetts mag man sie verzeihen, bei ganz, ganz jungen Mädchen auch noch. Denen nimmt man Ballettstunden und den Wunsch nach geschmeidiger Sohle auf dem Tanzboden ja auch ab."

Aber, liebe Sueddeutsche Zeitung und lieber Herr Graff: Wir schätzen ja Eure Meinung und lesen Euch gerne. Aber könnt Ihr auch verstehen, dass Frauen nicht nur High Heels tragen können? Könnt Ihr auch verstehen, dass man sich auch in flachen Schuhen elegant bewegen kann? Stimmt natürlich, dass es auf die Trägerin ankommt und wir verstehen, warum Cindy aus Marzahn nicht gut zu Ballerinas passt (wozu sonst, wissen wir hier leider auch nicht). Aber bestimmt liegt es nicht an den Ballerinas! Daher sind alle weiblichen Mitarbeiter von Schuhe24 der Meinung, dass dies Unsinn ist und wir freuen uns über jede Frau, die elegant Ballerinas trägt und diese schön mit einem Outfit kombinieren kann. Und damit es auch gut aussieht, haben wir für Dich nachfolgend ein paar Styling-Tipps erstellt.

Das richtige Styling mit Ballerinas

Das sind die wichtigsten Styling-Tipps für Dich bei Ballerinas:

  • Knöchel ist schön, zeige ihn! Vermeide lange Hosen bei Ballerinas, sondern verwende immer 3/4-Hosen oder 7/8-Hosen, damit man Deine Knöchel sieht. Audrey Hepburn hat es vorgemacht!
  • Die richtige Form: Bitte nicht zu weit & gerne spitz! Ballerinas sehen nur dann gut aus, wenn sie nicht zu weit sind. Bei breiten Füßen sollte man daher immer auch eine schlanke Form nehmen!
  • Nehme Two-Tone-Ballerinas: Diese haben den Vorteil, dass sie Hingucker sind, da die vordere Kappe eine andere Farbe hat als der Rest der Ballerinas. Dadurch wirken sie harmonisch und runden Dein Gesamt-Outfit ab. Beliebt ist hier vor allem beige & schwarz oder weiß & braun.

Styling-Tips-bei-Ballerinas59881603b5c87

Übrigens: Auch Audrey Hepburn und Brigitte Bardot fanden Ballerinas schon klasse und haben sie zu allen Kostümen und Hosen getragen!

Audrey-Hapburn-ballerinas5988164d76ed1

Beliebte Ballerinas bei Schuhe24

Die beliebtesten Ballerinas und Ballerinen sind bei Schuhe24 ausschließlich von Qualitätsmarken. Dabei ist vor allem Gabor, Tamaris, Peter Kaiser und Paul Green sehr beliebt, weil bei diesen Herstellern alle Ballerinas ein schlichtes Design und ein sehr hochwertiges Leder haben. Die Lederdecksohle ist hier zudem schön verarbeitet, so dass jeder Schritt gut gedämpft ist.