Kostenloser Rückversand
Hotline: 06192/902870
100.000 zufriedene Kunden
bekannt aus

Wellness für Fuß & Beine

Einmal Fußentspannung, bitte!

Du arbeistest den ganzen Tag auf den Beinen und bist vielleicht im Verkauf? Merkst Du Deine Beine am Abend und sind die Füße schwer? Auch Knöchel tun mal weh und die Schuhe drücken?

Dann wird es Zeit für Wellness für Deine Füße! Vielleicht weißt Du es nicht, aber Deine Füße bekommen die meisten Last von Deinem Körper zu spüren und brauchen daher auch mal eine Auszeit. Auch die Venen müssen den Transport durch die Beine schaffen und dehnen sich aus. Wenn man den Beinen und Füßen zu wenig Wellness und Entspannung bietet, dann können Krampfadern und Besenreiser die Folge sein. Und das wollen ja bekanntliche keine Frauen haben! Wir haben Dir daher einige Tipps zusammengestellt, wie Du den ganzen Tag besser den Alltag schaffst und Du Wellness für Beine & Füße haben kannst! 

 

Tipps für Fuß- und Bein-Wellness

Schuhe24.de hilft Dir aktiv, Deinen Alltag zu meistern und schöne Beine zu behalten. Hier haben wir daher die besten Tipps der Forschung und Gesundheitsratgeber zusammengestellt:

shutterstock_29614867159895bea9c2ccGymnastik für Füße: Mache am Tag mindestens 3x eine kleine Dehnübung: Beuge Dich weit nach vorne, während der eine Fuß hinten bleibt. Das Gleiche machst Du dann mit dem anderen Fuß. Danach kreise mit beiden Füßen in der Luft, damit die Knöchel sich wieder lockern können.

Venen-Entspannung: Lege am Abend die Füße für mindestens 30 Minuten hoch (also über deinen Körper), ein hohes Kissen genügt. Dadurch unterstützt Du Deine Venen bei der Durchblutung. Strümpfe: Früher waren Strümpfe mit Kompressionsfunktion etwas für Omas. Heute sind sie meist schick und in allen Styles erhältlich. Die Kompressionsfunktion hilft dabei bei der Durchblutung. Laufe morgens und abends 10 Minuten barfuß! So kräftigst Du die Muskeln im Fuß. Ohne Wasser geht nichts: Trinke am Tag mindestens 2 Liter Wasser und möglichst wenig Kaffee, denn der entwässert Dich wieder!  Wenn Du es ganz professionell betreiben willst, kannst Du auch ein kleines Gerät wie die "medi Venenschlinge" kaufen, um so aktiv Gymnastik zu betreiben. 

Was tun bei Venenleiden?

Was soll man tun, wenn man aktives Venenleiden hat und dei Schmerzen seit Wochen halten. Dann können entweder nur starke Kompressionsstrümpfe helfen oder der Gang zum Arzt! Übrigens: Die meisten Krankenkassen zahlen bei Venenleiden und Rezept Teile der Strümpfe, denn diese sind sonst häufig teuer und liegen bei 80-220 Euro! Das Sanitätshaus vor Ort kann Dich hier beraten.